Dorn-Therapie Diese Therapieform wurde von dem Allgäuer Landwirt und Sägewerksbesitzer Dieter Dorn vor über 30 Jahren entwickelt. Im Gegensatz zur Chiropraktik werden keine ruckartigen Manipulationen angewandt, so dass die Dorn-Therapie als sanfte Methode gilt. Nach Dorn werden zu Beginn der Behandlung mögliche Beinlängendifferenzen ausgeglichen und Beckenfehlstellungen korrigiert. Erst dann werden Wirbelfehlstellungen durch aktive Mitarbeit des Patienten behoben. Die Behandlung wird auch gerne mit der Breuss-Massage kombiniert. Die Dorn-Methode kann bei Arthrose, Bandscheibenproblemen, Rückenschmerzen, Ischiasschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Schulterschmerzen sowie anderen Beschwerden angewandt werden. Bei der Behandlung von Wirbeln kann zusätzlich eine Wirkung auf innere Organe erzielt werden, da seitlich von der Wirbelsäule die Spinalnerven austreten, welche die Organe versorgen. Werden diese Nerven durch Fehlstellungen der Wirbel komprimiert, werden die Zielorgane in Ihrer Funktion beeinträchtigt. Es ist möglich, dass nach der Behandlung Muskelkater auftritt, welcher aber durch reichliches Trinken und eventuell der Einnahme der „Heißen 7“ (10 Tabl. Schüssler Nr. 10 in heißes Wasser schluckweise trinken) zurückgeht.
                     Nina Steckling                       Praxis für Naturheilkunde                      Heilpraktikerin
Willkommen Über mich Praxis Gutscheine Anfahrt Kontakt
Gesundheit  ist nicht alles,                              aber ohne                                                          Gesundheit                                                                ist alles nichts
-Arthur Schopenhauer-
Nina Steckling     Heilpraktikerin                                                        Töpferweg 13    74626 Bretzfeld-Bitzfeld                                       Tel.: 0 79 46 / 98 93 565    info@naturheilpraxis-steckling.de
Dorn Therapie Breuss-Massage Eigenblutbehandlung Urinfunktionsdiagnose Fußreflexzonentherapie Infusion/Injektion Medi-Taping Neuraltherapie Pilzheilkunde (Mykotherapie) Schröpfen / Pneumatron
Behandlungsmethoden